i
 
Deine Energietankstelle für mehr ....

LEICHTIGKEIT

Stärkung von Körper, Geist und Seele

Ausgangspunkt dieser gesamtheitlichen Prozessbegleitung ist Dein mitgebrachtes Anliegen. Ein erstes, ausführliches Gespräch weist die Richtung. Meine Intuition und Präsenz lassen mich in dein Körper-Geist-Seele-System einfühlen, um mit dir zusammen die Gründe und Muster deines Anliegens zu beleuchten. Dafür stellen wir eine für Dich stimmige Kombination aus Körper- und Energiearbeit zusammen. In der Sichtweise des ganzheitlichen Ansatzes wird das Energiesystem eines Menschen nicht vom Körper getrennt. Energiearbeit ist daher immer auch ein Stück weit Körperarbeit und umgekehrt. Damit Du Dir den Ablauf einer solchen Sitzung vorstellen kannst, hier eine kurze Beschreibung der beiden Arbeitstechniken:

Die Sitzungen beinhalten ein Vorgespräch, die eigentliche Energie- und Körperarbeit und ein Nachgespräch. Diese Zeit ist notwendig, damit die Energie- und Körperarbeit tief im System zur Wirkung kommt. Das tritt dann ein, wenn Dein Nervensystem sich komplett entspannt hat. Du kommst vom Tun ins Sein, vom Denken ins Fühlen. In dieser Tiefenentspannung geschieht Heilung. Diese Prozessbegleitung dauert 6-8 Wochen und beinhaltet 7 Sitzungen à 2 - 2,5 Stunden. Mein gesamtes Angebot eignet sich auch für Jugendliche und ist als Geschenkgutscheine erhältlich.

Yvo B.

Die Prozessbegleitung von Monika ist eine vollumfängliche Begleitung, die nicht nur das nötige Wissen vermittelt, sondern auch die praktischen Tools für den Alltag. Monika weiss genau, wo sie ansetzen muss und hat mich dadurch einige Schritte nach vorne gebracht. Vielen Dank für alles.

Jetzt unverbindlich anfragen:

Phone: 0041-76-527-14-87

Adresse: Hirschgartnerweg 25, 8057 Zürich

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.

Absagen und Umbuchungen

Ich bitte Dich, Termine mindestens 24 Stunden vor der Sitzung abzusagen oder zu verschieben. Kurzfristig abgesagte Termine werden vollumfänglich in Rechnung gestellt.

Wichtiger Hinweis

Meine Behandlungen und Beratungen können und wollen in keinem Fall ärztliche Abklärungen und eine notwendige, angeordnete ärztliche Behandlung ersetzen. Eine Haftung meinerseits wird ausgeschlossen. Die Behandlungen werden nicht von der Krankenkasse übernommen.